Crosstrainer Artikel Frau schwitzt auf Crosstrainer nach Verbrennen von Kalorien

Published on Januar 11th, 2014 | by Heimtrainer

0

Der Kalorienverbrauch mit einem Crosstrainer

Viele unserer Leser fragen uns nach dem Kalorienverbrauch während des Trainings mit dem Crosstrainer. Wie viele vielleicht schon vermutet haben, handelt es sich hierbei um eine Frage, die nicht allgemeingültig und pauschal beantwortet werden kann. Dennoch werden wir in diesem Artikel versuchen, ein realistisches Bild des Verbrauchs zu zeichnen. Wir haben sogar einen kleinen Kalorienrechner in den Artikel eingebaut, mit dessen Hilfe Sie einen ungefähren individuellen Wert ermitteln können. Eine allgemeingültige Aussage lässt sich dennoch ohne weiteres Treffen: Der Crosstrainer ist aufgrund seiner Eigenschaft als Mehrgelenkstrainingsgerät optimal zum Verbrennen von Energie geeignet, da während dem Training viele Muskelgruppen beansprucht werden. Somit steigt auch der körpereigene Energiebedarf, da mehr Muskeln mit Energie versorgt werden müssen.

Warum gibt es keinen allgemeinen Wert?

Die Gründe sind dafür sind vielfältig. Zunächst einmal ist jeder Mensch einzigartig. Andere genetische Voraussetzungen, unterschiedliche Körpergrößen und Körpergewicht und natürlich das Geschlecht und Alter spielen eine tragende Rolle bei der Berechnung. Des Weiteren müssen die Trainingsintensität, die Trainingszeit und die Aktivierung von Muskelgruppen mit in die Kalkulation fließen. Hat man all diese Parameter zur Hand, kann man sich ein einigermaßen realistisches Bild von seinem individuellen Kcal-Verbrauch machen.

Wie berechnet sich der Kalorienverbrauch?

Der Verbrauch wird eingeteilt in Grundumsatz und Leistungsumsatz. Der Grundumsatz ist der Verbrauch, den der Körper im Ruhezustand über den Tag (24 h) verbraucht (ohne Tätigkeiten). Der Leistungsumsatz wiederum beschreibt den Energieverbrauch, der zusätzlich zum Grundumsatz durch körperliche Aktivität entsteht. Je aktiver man ist, desto höher fällt dieser Wert aus.

Rechts finden Sie nun einen Rechner, der Ihnen einen ungefähren Wert, basierend auf Ihren Eingaben berechnet. Die Kalkulation berücksichtigt dabei nur den Grundumsatz + den Leistungsumsatz durch das Crosstrainer-Training. Etwaige andere Aktivitäten über den Tag werden dabei nicht mit Einbezogen. Wer einen guten allgemeinen Rechner sucht, wird hier auf der Internetseite der Uni-Hohenheim fündig. Die Berechnung des Grundumsatzes stützt sich auf eine Formel von Harris und Benedict, der sogenannten Harris-Benedict-Formel. Die Formel unterteilt sich in eine Berechnung für Männer und Frauen und sieht wie folgt aus:

RECHNER
Männer:

Grundumsatz [kcal/24 h] = 66,47 + (13,7 * Körpergewicht [kg]) + (5 * Körpergrösse [cm]) – (6,8 * Alter [Jahre])

Frauen:

Grundumsatz [kcal/24 h] = 655,1 + (9,6 * Körpergewicht [kg]) + (1,8 * Körpergrösse [cm]) – (4,7 * Alter [Jahre])

(Quelle: J. Harris, F. Benedict: A Biometric Study of Human Basal Metabolism in Proc Sci U S a.4, Nr. 12, 1918, S.370-3, siehe Wikipedia.org)

Apfel mit Maßband als Zeichen einer Diät

Abnehmen? Mit dem Crosstrainer unterstützen Sie den Prozess erheblich

Den Energieumsatz aus dem Training mit dem Crosstrainer haben wir mit Hilfe des metabolischen Äquivalent (kurz: MET) berechnet. Dieser erlaubt es, den Sauerstoffumsatz pro kg/KG und damit den Energieverbrauch verschiedener Aktivitäten zu bestimmen und zu vergleichen. Hier haben wir einen MET von “8” angenommen, der in etwa einer mittleren – hohen Intensität entsprechen dürfte und somit recht repräsentativ für den Durchschnitt sein sollte. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Werten nicht um exakte Werte handelt. Diese können nur unter Laborbedingungen wirklich präzise bestimmt werden. Nichtsdestotrotz bieten diese Daten einen guten Anhaltspunkt für den tatsächlichen Verbrauch und können vor allem im Rahmen einer Diät von hohem Nutzen sein.

Weiterführende Informationen:

Bildquelle: Frau auf Crosstrainer © Sven Vietense – Fotolia.com, Apfel mit Maßband © Demypic – istockphoto.com


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Back to Top ↑
  • Fitness-Partnerseite

    Fotocredit: stryjek @ photodune.net

  • Crosstrainer Testberichte